Stell dir vor, es ist Frieden und alle machen mit.

(Kommentare: 0)

Eigentlich will fast jeder Mensch in Frieden leben. Um dies öffentlich zu zeigen, starten im Mai zahlreiche Menschen an tausenden von Orten eine Friedensbewegung - ohne religiöse Dogmen.

Laut dem Initiator dieses Friedenswegs, einem kleinen Verein in Oberbayern (Hambacher Kulturförderverein), werden zwischen dem 9. und 28. Mai 2017 viele Menschen und Organisationen den Frieden mit Friedensmärschen, Kundgebungen und Festen feiern. Eine weltweite Meditation ist geplant und auch ein Kinofilm.

Wenn du dich für diese Aktion interessierst, sie unterstützen oder dich engagieren möchtest, findest du weitere Informationen unter www.friedensweg.org und auf Facebook.

Zurück

Einen Kommentar schreiben