Kernfusion: Die Lösung für die gigantische Energielücke ist nah

(Kommentare: 0)

Kernfusion, Kernfusionsreaktor, Hegmann-Gerhard, München, Darmstadt, Apple Podcast, Karriere, Europa, Amazon Music, Bayern, Focused Energy, Kernfusion, Bündnis 90/Die Grünen

Seit Jahrzehnten wird daran gearbeitet, Kernfusion nutzbar zu machen. Jetzt rückt der Traum von der sauberen und billigen Energie in greifbare Nähe – weil eine neue Technologie schnellen Fortschritt verspricht. Doch wer kann die mächtige Quelle zuerst nutzen? Deutschland hat gute Chancen.

12:45

Drop bezogen auf den Bericht.
„Die gigantische Energielücke ist nah“
„Wer kann die gigantische Energiequelle als erstes nutzen? Deutschland hat gute Chancen“ ‼️
-> „Eisenadler“ = Doppelbedeutung

-> Deutschland steht VOR DEM Great Awakening und der Umstellung auf Tesla Free Energy ❗️💥

WWG1WGA

Danke Dein Q74You

https://www.welt.de/wirtschaft/energie/plus2398931…

Neuigkeiten zu Energie & Wissenschaft

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 7?